ALLGEMEINE GESCHÄFTS-, LIEFER- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

 

1. Geltungsbereich und Vertragspartner.

Für alle Lieferungen von MIAMODA gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Kaufvertrag kommt zustande mit MIAMODA, Mail Order Finance GmbH, Postfach 114, Vorarlberger Wirtschaftspark 1, 6840 Götzis

Fragen und Beratung rund um Ihre Bestellung
Für die Entgegennahme Ihrer Bestellung erreichen Sie uns persönlich unter der Bestellhotline 0820 902 224* von 6.00 bis 24.00 Uhr (*€0,20 pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz). Alle Fragen, die im Zusammenhang mit einem bereits geschlossenen Vertrag oder der Vertragsabwicklung stehen, beantworten wir Ihnen gerne unter unserer Regionummer 05523 509 267 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr. Sie erreichen uns auch per Mail: service@mia-moda.at

2. Angebot und Vertragsabschluss

Die Produktdarstellungen dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit der Bestellung geben Sie eine verbindliche Bestellung ab. Der Mindestbestellwert beträgt 40 €. Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nur für den privaten Gebrauch in haushaltsüblichen Mengen.
Der Kaufvertrag kommt erst zustande, unabhängig von der Zahlungsart, wenn MIAMODA die Ware ausliefert. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von ca. 5 Tagen annehmen. Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Ausserdem erhalten Sie die Bestelldaten ohne unsere AGB) per E-Mail in der Eingangsbestätigung nach Ihrer Bestellung.

Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie folgende Schritte durchlaufen:
1) Sie legen Artikel durch Klick auf „in den Warenkorb“ unverbindlich in Ihren Warenkorb.
2) Alle Artikel, die Sie im Warenkorb abgelegt haben, können Sie einsehen, wenn Sie auf „Warenkorb“ klicken. Hier können Sie auch Artikel löschen oder die Anzahl ändern.
3) Wenn Sie die Artikel aus Ihrem Warenkorb kaufen möchten, klicken Sie auf „zur Kasse“. Damit gelangen Sie zum Bestellvorgang.
4) Im Bestellvorgang geben Sie zunächst Ihre Liefer- und Zahlungsdaten ein.
5) Bevor Sie Ihre Bestellung absenden erhalten Sie auf der Kontrollseite den Überblick über alle Daten Ihrer geplanten Bestellung (insbesonder Rechnungs- und Lieferanschrift, Produkt, Preis, Menge, Zahlungsart). Hier werden Sie aufgefordert, die Richtigkeit Ihrer Angaben zu bestätigen. Sie können hier auch Ihre Bestelldaten korrigieren bzw. ändern, indem sie auf „ändern klicken.
6) Durch Klick auf den Button „Jetzt kaufen" senden Sie Ihre Bestellung an uns ab. Damit bieten Sie uns den Abschluss eines Kaufvertrags an. Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie im entsprechenden Abschnitt in den AGB. Mehr Infos zum Bestellvorgang finden Sie auf unseren Hilfeseiten.

3. Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, die MIAMODA, Mail Order Finance GmbH, Postfach 114, 6840 Götzis, per Telefon 05523 509 267 zum Ortstarif von 8.00 - 17.00 Uhr,Telefax-Nr. 05523 503 405 83 oder per Mail an service@mia-moda.at mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das folgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung des Widerrufs reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann senden Sie uns bitte folgende Angaben an MIAMODA, Mail Order Finance GmbH, Postfach 114, Vorarlberger Wirtschaftspark 1, 6840 Götzis, Telefax-Nr. 05523 503 405 83 oder ein Mail an service@mia-moda.at

  • Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

  • oder der Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*) / erhalten am

  • Name des/ der Verbraucher(s)

  • Anschrift des/ der Verbraucher(s)

  • Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (Nur bei Mitteilungen auf Papier)

  • Datum

---------------------------------------------------------------
(*) Unzutreffendes streichen.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an MIAMODA, Paketfach MIAMODA 50, 1005 Wien zurückzusenden oder zu übergeben. Bitte nutzen Sie zur Rücksendung den Rücksendeaufkleber, dann ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist
Ende der Widerrufsbelehrung

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, Ebenso für Waren, deren Versiegelungen nach der Lieferung entfernt wurden oder die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind.

4. Preise, Versandkosten, Mindestbestellwert.

In den angegebenen Preisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Versandkosten betragen unabhängig vom Bestellwert einmalig 5,95 €. Der Mindestbestellwert beträgt 40,- €.

5. Lieferung

MIAMODA liefert mit dem optimalen Transportmittel. Ihre Ware versenden wir in der Regel durch die Österreichische Post. Eine Auslieferung erfolgt nur innerhalb Österreichs. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3 bis 5 Arbeitstage. Bitte beachten Sie aber in jedem Fall die entsprechenden Informationen zur Verfügbarkeit der Artikel im Bestellablauf. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie informieren. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Extra-Tipp: Wir liefern an jede gewünschte Adresse (außer an eine Postfach-Adresse) in Österreich (einfach im Bestellformular eintragen). Die gelieferten Artikel sind mit dem Warenbegleitschein zu prüfen und etwaige Fehlmeldungen umgehend dem Kundendienst bekannt zu geben. Schadensersatz bei einem beschädigten Paket: Erweist sich ein Paket als beschädigt und der Inhalt weicht dadurch vom Warenbegleitschein ab oder ist beschädigt, muss vom Kunden binnen 2 Tagen eine Befundsaufnahme bei der Post gemacht werden.

6. Geprüfte Qualität - Stabile Preise

Als Mitglied im Österreichischen Handelsverband garantieren wir Ihnen, dass unsere Angebote und Dienstleistungen den strengen Vorschriften des Konsumentenschutzes entsprechen! Es gelten die gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung. Jeder Artikel, den Sie bei MIAMODA bestellen, wurde von unserer strengen Warenprüfung auf seine Verarbeitungsqualität hin kontrolliert. Darauf können Sie sich ebenso verlassen wie auf unsere stabilen Preise. MIAMODA garantiert, dass alle genannten Katalogpreise bis zum angegebenen Kataloglaufzeitende bzw. bis zum Erscheinen des neuen Kataloges Gültigkeit haben. Druck- und Datenfehler. Für eventuelle, offensichtliche Druckfehler (Preisauszeichnungen oder Produktbeschreibungen) in unseren Werbemitteln und Datenfehler in unserem Online-Shop übernehmen wir keine Haftung.

7. Gewährleistung

Wenn nicht ausdrücklich beim Artikel eine über die gesetzlichen Rechte hinausgehende Garantie angegeben ist, gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Sie beträgt 2 Jahre. Sollten gelieferte Artikel Fehler aufweisen, so reklamieren Sie diese bitte sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter des anliefernden Unternehmens. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Ihre 2-jährige Gewährleistungsfrist bleibt davon unberührt. Treten während der Frist Mängel der Kaufsache auf, können Sie nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mängelbeseitigung oder Lieferung einer mängelfreien Sache verlangen. Weitergehende Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Leistung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen können Sie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen verlangen. Wir können die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung unbeschadet verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist.

8. Bezahlen nach Wunsch (Bonität vorausgesetzt)

Kauf per Nachnahme: direkt beim Postboten

Vorkasse: Nach dem Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine gesonderte E-Mail oder einen Brief. Diesem Schreiben können Sie alle Daten entnehmen, die für die Vorab-Überweisung des Rechnungsbetrages wichtig sind. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, veranlassen wir den Versand der Ware. Ihr Auftrag bleibt 10 Tage für Sie reserviert und wird danach automatisch gelöscht.

Kauf per Rechnung: innerhalb von 14 Tagen. Wenn Sie per Rechnung bezahlen, verwenden Sie bitte die vorbereiteten Erlagscheine. Bezahlen Sie die Rechnung per Onlinebanking, übernehmen Sie die Daten bitte so, wie auf den vorgedruckten Erlagscheinen angegeben.

Zahlpause: Der Kunde kann im Rahmen der Bestellung per Rechnung oder Ratenzahlung eine Zahlpause ("Valuta") bis 180 Tagen beantragen. Mit Annahme bzw. Ausführung der Bestellung wird die beantragte Zahlpause automatisch gewährt. Die Zahlpause ist vom Kunden unabhängig von der Länge mit einem einmaligen Aufschlag von 2% auf den Kaufpreis zu bezahlen.

Kauf per Ratenzahlung: (siehe untenstehende Informationen).

Bezahlen mit PAYPAL: Mit PayPal haben Sie Ihr Konto immer dabei, egal ob unterwegs oder zu Hause. Sie bezahlen immer bequem und bargeldlos – per Computer, Smartphone, Tablet oder SmartTV. Sobald Sie ein PayPal-Konto haben, bezahlen Sie nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort.

Bezahlen mit Kreditkarte: Bei Rechnungsstellung wird Ihr Kartenkonto mit dem Rechnungsbetrag belastet. Wir akzeptieren Visa und Mastercard.

9. Ratenzahlung

Wählen Sie Ratenzahlung, dann entscheiden Sie sich für bequeme Monats-Raten. Sie schließen bei dieser Zahlungsweise eine Teilzahlungsvereinbarung mit MIAMODA ab. Anschließend zahlen Sie jeden Monat einen minimalen Anteil Ihres Kaufbetrages, einschließlich der Zinsen zurück. Sie können dann bis zu einem Höchstbetrag bestellen, was Sie möchten. In der unten stehenden Tabelle sehen Sie genau, was Sie pro Monat abbezahlen und bis zu welchem Betrag Sie bestellen können, ohne dass damit Ihre monatliche Tilgungsrate höher wird. Geringe Anzahlung
Die Anzahlung beträgt bei Bestellungen bis 220,00€ nur 10% des Warenwertes. Bei Bestellungen über 220,00€ sind 20% Anzahlung gesetzlich vorgeschrieben

Beispiele für die günstige Ratenzahlung

Einkaufshöchstbetrag in

Monatsrate in

1.– bis 200.–

30,–

200.– bis 300.–

40,–

300.– bis 400.–

50,–

400.– bis 500.–

60,–

500.– bis 600.–

70.–

600.– bis 700.–

80.–

700.– bis 800.–

90.–

800.– bis 900.–

100.–

900.– bis 1000.–

130.–

1000.– bis 1300.–

150.–

1300.– bis 1750.–

200.–

1750.– bis 2250.–

300.–

Die zu bezahlende Rate errechnet sich aus dem Gesamtsaldo Ihres Kundenkontos.

Rechenbeispiel: Sie kaufen für einen Gesamtbetrag 950,- ein und zahlen pro Monat 130,- Kreditgebühr: Die Zinsen betragen monatlich 1,5% vom offenen Restbetrag. Das entspricht einem effektiven Jahreszins von 17,79%. Der effektive Jahreszins ist eine Preisangabe für den Kredit, die sämliche Kosten enthält.
Die monatliche Konto-Übersicht: Sobald Sie sich für Teilzahlung entschieden haben, erhalten Sie von uns monatlich eine Konto- Übersicht, auf der deutlich angegeben ist, welcher Gesamtbetrag noch offen ist und welchen Betrag Sie pro Monat noch zahlen müssen.
Gläubigerschutz: Bei Lieferung auf Rechnung oder Ratenzahlung stimmen Sie zu, dass wir berechtigt sind, Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Anschrift an Firma Crif zu übermitteln, um Informationen über die Bonität einzuholen. Zum Zwecke der Kreditprüfung pflegen wir einen Datenaustausch mit anderen Versandhandelsunternehmen unseres Konzerns.

10. Zahlungsverzug

Sollten Sie einmal in Zahlungsschwierigkeiten kommen, so setzen Sie sich bitte unverzüglich mit unserer Kundenbetreuung in Verbindung, um zusätzliche Kosten für Sie zu vermeiden. Sollten Sie dennoch Ihren Zahlungen nicht nachkommen, behalten wir uns vor, Mahngebühren zu erheben. Ausstehende Beträge werden mit folgenden Gebühren gemahnt:

Sollten Sie einmal in Zahlungsschwierigkeiten kommen, so setzen Sie sich bitte unverzüglich mit unserer Kundenbetreuung in Verbindung, um zusätzliche Kosten für Sie zu vermeiden. Sollten Sie dennoch Ihren Zahlungen nicht nachkommen, behalten wir uns vor, Mahngebühren zu erheben. Ausstehende Beträge werden mit folgenden Gebühren gemahnt:

Mahnstufe:

1

2

3

4

in €

6,00

7,00

8,00

9,50

Der offene Rechnungsbetrag (inkl. Verzugszinsen und Mahngebühren) kann zum Zwecke des Inkassos an Dritte abgegeben oder verkauft werden. MIAMODA ist berechtigt, die Kosten für die Abtretung der Forderung bei Übergabe an das Inkassobüro zu belasten. Es bleibt Ihnen unbenommen nachzuweisen, dass kein oder nur ein geringerer Schaden entstanden ist. Unser gesetzlicher Anspruch auf Zahlung von Verzugszinsen und auf weitere Kosten bei Übertritt in das Inkassoverfahren bleibt unberührt.

11. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von MIAMODA.

12. Gutscheine

Pro Bestellung und bei Einhaltung des Mindestbestellwertes kann nur 1 Gutschein verrechnet werden. Ist der Mindestbestellwert unterschritten, wird der Gutschein bis zum Ablaufdatum für Sie reserviert. Gutscheine können weder in BAR abgelöst noch an Dritte übertragen werden.

13. Impressum

 

MIAMODA
Mail Order Finance GmbH

UID-Nummer:
ATU 375 687 07

Firmenbuchnummer:
FN 126 390 v

Firmenbuchgericht
Registergericht Feldkirch

Firmensitz
Götzis
Postfach 114
Vorarlberger Wirtschaftspark 1
6840 Götzis

Kontaktdaten:
Wir sind rund um die Uhr für Sie da
(persönlich von 6.00 – 24.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen).

Für die Entgegennahme Ihrer Bestellung erreichen Sie uns unter der Bestellhotline 0820 902 224* (*€0,20 pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz).

Alle Fragen, die im Zusammenhang mit einem bereits geschlossenen Vertrag oder der Vertragsabwicklung stehen, beantworten wir Ihnen gerne unter unserer Regionummer 05523 509 267 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.

Sie erreichen uns auch per Mail: service@mia-moda.at

Mitgliedschaften bei der Wirtschaftskammerorganisation
Mitglied der WKO

Anwendbare Rechtsvorschriften und Zugang dazu:
DSGVO, DSG, TKG, TMC, ECG, Gewerbeordnung

Aufsichtsbehörde/Gewerbebehörde
Bezirkshauptmannschaft Feldkirch

Geschäftsführer:
Armin Bischoff, Oliver Lenz, Guido Sadler, Cord Henrik Schmidt

Bankverbindung:
Commerzbank
IBAN: AT78 1967 5001 0139 8629
BIC: COBAATWXXXX

Bei Bestellungen gelten grundsätzlich unsere AGB. Diese basieren auf den Bestimmungen des Konsumentenschutzes Österreichs.

Hinweis: Die EU-Kommission stellt eine Plattform für aussergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link https://ec.europa.eu/consumers/ord/ erreichbar.
 
Wir sind bestrebt, Meinungsverschiedenheiten aus unserer Vertragsbeziehung auf einvernehmliche Weise beizulegen. Bitten wenden Sie sich daher an unseren Kundenservice. Sollten Sie mit der dort gefundenen Lösung nicht einverstanden sein und handelt es sich um einen Streitwert bis max. € 500.-, können Sie ein für Sie kostenfreies Vermittlungsverfahren über das bereits genannte europäische Streitbeilegungsportal führen oder Sie wenden sich an die  Ombudsstelle https://www.ombudsmann.at. Wir sind bereit an einem aussergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen. Sollte dort keine Einigung erzielt werden, steht Ihnen der Rechtsweg offen.

AGB als PDF-Datei zum Downloaden und Ausdrucken.

 

14.08.2019