• Die Marke für große Größen | 42-62
  • Alle Größen ein Preis¹⁾
  • Bestellung auf Rechnung
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
Kurzgrößen (Damenbekleidung)
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
von
bis

Weiße Hosen für Damen: ganzjährig attraktiv

Meist sind weiße Hosen bei Damen in den Sommermonaten gefragt, wenn sich die Mode hell und farbenfroh gibt. Doch die neutrale Farbe Weiß lässt sich zu jeder Jahreszeit perfekt kombinieren. Dazu sollten Sie neben typischen Sommerhosen wie der Caprihose und der 7/8-Hose auch lange wärmende Jeans und andere Hosen für jeden Anlass und jedes Wetter im Kleiderschrank haben.

Hosen, weiß(10)
Sortieren nach:
Weiß

Hosen in Weiß: Dauerbrenner der Damenmode

Leuchtend weiße Hosen sind unkomplizierte Begleiter: Genau wie Schwarz lässt sich Weiß mit eigentlich allen Farben kombinieren: sommerliche bunt gemusterte oder mit fröhlichen Streifen verzierte Oberteile zur luftigen Leinenhose oder kuschelige Strickpullover in frostigen Tönen wie Grau und Blau zur warmen Winterjeans. Damit sind weiße Hosen für Damen ganzjährig ein praktischer Allrounder im Kleiderschrank. Bei MIAMODA erhalten Sie zahlreiche verschiedene Modelle für jede Jahreszeit und in unterschiedlichen Passformen für jede Figur.

Der Klassiker: die weiße Sommerhose

Leichte Stoffe und kurze Längen sind die erste Wahl, sobald die Anzeige auf dem Thermometer im Frühsommer zu klettern beginnt. Empfehlenswert sind Hosen aus Baumwolle oder einem Mix unterschiedlicher Fasern mit hohem Baumwollanteil: Der Naturstoff Baumwolle zeichnet sich durch seine Atmungsaktivität aus, dank derer Sie auch bei starker Hitze nicht ins Schwitzen kommen – ideal für das Büro, beim Stadtbummel und beim Treffen mit Ihren Freundinnen. Besonders edel sehen gerade geschnittene Straight-Leg-Stoffhosen mit Bundfalten aus. Diese kombinieren Sie mit Bluse, Blazer und Pumps zum klassischen Business-Outfit. Ein hoher Bund mit gemäßigtem Shaping-Effekt sorgt für eine schlanke Silhouette.

Kürzere Sommerschnitte wie die knapp unter das Knie reichende Caprihose und die über dem Fußgelenk endende 7-8-Hose sind durchaus für den Arbeitsplatz geeignet, wenn Sie dazu geschlossene Pumps oder flache Ballerinas und eine attraktive Bluse tragen. In der Freizeit lassen Sie es ruhig entspannter angehen: Kürzere weiße Hosen für Damen werden im Zusammenspiel mit bunten Sneakers und einem T-Shirt zu einem sportlichen Outfit für lange Spaziergänge oder Fahrradtouren und begleiten Sie zusammen mit Flipflops und einer luftigen Tunika an den Strand. Ein Tipp: Die Modelle mit Dehnbund von MIAMODA bieten optimalen Tragekomfort, denn sie sitzen perfekt auf den Hüften, ohne einzuengen.

Warum weiße Hosen in allen Jahreszeiten ein Hingucker sind

Das Ende des Sommers ist kein Grund, sämtliche weißen Hosen für Damen bis zum nächsten Frühling in den Kleiderschrank zu verbannen: In der Übergangszeit sind 7/8-Hosen und wärmende Stiefeletten eine tolle Kombination, da diese bis zum Hosensaum reichen. Dazu tragen Sie ein Oberteil in warmen Herbstfarben wie Braun, Moosgrün oder Weinrot. Sobald sich im Frühling die Sonne zeigt, schlägt die Stunde zarter Pastellfarben: Greifen Sie zu sonnengelben oder rosafarbenen Feinstrickpullovern und bunten Floralprints als Ergänzung zur weißen Hose.

Eine weitere Option für die Übergangszeit sind weiße Leggings: Diese verlängern die Einsatzzeit Ihrer Sommerkleider erheblich. Gestalten Sie zum Beispiel einen tollen kontrastierenden Effekt, indem Sie ein schwarzes langärmeliges Jerseykleid, weiße Leggings und schwarze Stiefeletten miteinander kombinieren. Ein Sweatkleid wird mit Leggings und Sneakers zum unschlagbar bequemen Freizeitoutfit, ein edles gemustertes Feinstrickkleid mit Leggings und Stiefeletten zur perfekten Wahl für einen Theaterbesuch oder ein Abendessen mit Freunden. Ein Tipp: Möchten Sie Ihren Beinen zusätzliche Wärme spendieren, ziehen Sie doch einfach Legwarmers über die Leggings. Die kultigen Teile erleben gerade im Rahmen der 80er-Retro-Welle ihr modisches Comeback und eignen sich wunderbar, um farbliche Akzente zu setzen.

In den Wintermonaten heben sich weiße Hosen für Damen angenehm von den vielen dunklen Tönen im Straßenbild ab. Bringen Sie mit einer dicken weißen Jeans zu gefütterten Stiefeln und kuscheligen Pullis Helligkeit ins Wintergrau. Mit frostigen Farben wie Grau, Blau und Rosa verwandeln Sie sich in eine Eisprinzessin, während warme Farben wie Rot, Orange und Grün für vorweihnachtliche Behaglichkeit sorgen.

Was Sie bei der Bestellung Ihrer weißen Hosen beachten sollten

Bei MIAMODA entdecken Sie vielfältige weiße Hosen für Damen. Da viele Hosen in mehreren Farben erhältlich sind, achten Sie darauf, Weiß auszuwählen, wenn Sie Ihre Wunschhose in den Warenkorb legen. Bei einigen Hosen stehen neben den regulären Größen praktische Kurzgrößen zur Verfügung. Diese wurden speziell für kleinere Frauen bis 1,65 m Körpergröße entwickelt, die oft Probleme mit zu langen Hosenbeinen haben. Die reguläre Größe 42 entspricht der Kurzgröße 21, Größe 44 der Kurzgröße 22 usw.

Möchten Sie, dass sich Ihre neue Hose hauteng an den Körper schmiegt und Ihre Kurven optimal betont, sollte sie einen Elastananteil von mindestens zwei Prozent besitzen. Beim Bund haben Sie die Wahl zwischen einer klassischen Kombi aus Reißverschluss und Knopf sowie bequemen Dehnbünden mit eingearbeitetem Gummizug. In diesen genießen Sie das üppige Menü zur Geburtstagsfeier und das Partybüffet noch mehr, da sich der Bund im Laufe des Abends diskret dehnt.

Fällt es Ihnen manchmal schwer, kürzere Hosen über die Waden zu ziehen? Einige Caprihosen bei MIAMODA sind mit einem Reißverschluss am Saum des Hosenbeins ausgestattet. Öffnen Sie den Reißverschluss beim Überstreifen der Hose und schließen Sie ihn, wenn die Hose richtig sitzt. Zugleich ist der Reißverschluss ähnlich wie Stickereien oder funkelnde Steinchen eine hübsche Applikation, die weiße Hosen für Damen optisch aufwertet.

Pflegetipps: So bleiben weiße Hosen wirklich weiß

So wunderschön die helle leuchtende Farbe sein mag: Leider sind weiße Hosen für Damen recht anfällig für Flecken. Werfen Sie einen Blick auf das Etikett Ihrer Hose und waschen Sie sie mit Waschpulver für Weißwäsche bei möglichst hoher Temperatur. Einzelne Flecken können Sie vorab mit einem Fleckenmittel behandeln. Tupfen Sie das Mittel gezielt auf den Fleck, denn wenn Sie daran reiben, verteilen Sie die Verschmutzung nur großzügiger auf dem Stoff. Beachten Sie, dass Sie weiße Hosen und andere Weißwäsche niemals mit farbiger Kleidung waschen, und schützen Sie Applikationen, indem Sie die Hose vor dem Waschen auf links drehen.

Schauen Sie sich im Online-Shop von MIAMODA um und wählen Sie unter den vielen weißen Hosen für Damen in Ruhe Ihre neue Lieblingshose in strahlendem Weiß aus. Dann geben Sie Ihre Bestellung bequem online auf und lehnen sich zurück, während Sie auf die Lieferung warten!


Kontakt
BESTELLHOTLINE 0820 ‐ 902 224²⁾ von 6.00 bis 24.00 Uhr VERTRAGSABWICKLUNG 05523 509 267 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.²⁾(€ 0,20 pro Minute inkl. MwSt. aus dem Fest - oder Handynetz).
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Nachnahme
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
SICHER EINKAUFEN
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,95 Versandkosten je Bestellung. ¹⁾Alle Größen ein Preis, ausgenommen Wäsche und Bademode