• Die Marke für große Größen | 42-62
  • Alle Größen ein Preis¹⁾
  • Bestellung auf Rechnung
€10 Gutschein für Ihre Newsletteranmeldung Jetzt anmelden >> 3)
€10 Gutschein für Ihre Newsletteranmeldung |Jetzt anmelden >> 3)

Herbstmode für Damen in großen Größen bei MIAMODA

Geht der Sommer, ist das kein Grund, Trübsal zu blasen. Modisch betrachtet können Sie mit Herbstmode für Damen ein spannendes neues Kapitel aufschlagen. Kürzere und kühlere Tage verlangen nach schicken Lagenlooks und warmen Farben – das hält warm, ist praktisch und sieht gut aus. Mit herbstlicher Damenmode in großen Größen verwandeln Sie die Jahreszeit in ein Mode-Highlight.

Herbstmode(166)

Sortieren nach:
Filtern nach:

Filtern & Sortieren

  • Sortieren nach:
    Beliebteste zuerst
  • Größe
  • Farbe
  • Marke
  • Material
  • Länge
  • Stil
  • Ärmellänge
  • Preis in €
  • Verschlussart
  • Muster

Sortieren nach

Herbstmode(166)

Inhaltsverzeichnis

Jetzt kommt der Herbst: Mode für Damen in aktuellen Schnitten und Farben

Herbstmode für Damen mit Accessoires und Schuhen kombinieren

Klassische, sportliche oder frische Herbstmode für kurvige Frauen bei MIAMODA

Jetzt kommt der Herbst: Mode für Damen in aktuellen Schnitten und Farben

Wenn der August erst einmal zu Ende gegangen ist, kommt der Herbst schnell. Noch ist es nicht kalt genug für die richtig dicke Winterkleidung – im Gegenteil, noch bis in den Oktober hinein kann man mit sonnigen, warmen Tagen rechnen. Sicher ist dabei jedoch, dass regnerische, kühle Tage und Wochen graduell die spätsommerlichen Momente ablösen.

Modisch stehen Damen also vor der Herausforderung, dass innerhalb kurzer Zeit das Wetter von Sonnenschein zu Regen umschlagen kann. In den Herbstkollektionen treffen daher die leichten Stoffe und bunten Farben des Spätsommers auf wärmende Textilien und gedeckte Schattierungen, die bereits in den Winter überleiten.

Übereinander getragen und kombiniert schafft Herbstmode für Damen kreative Ensembles, die schon mit wenigen Basics immer wieder verändert und so an Wetter und Laune angepasst werden können. Fließende Maxi-Kleider und Hosen im angesagten Bootcut treffen auf Kombinationen aus Leggings oder Jeggings mit weit fallenden, schmeichelnden Tuniken, Long-Shirts oder Sweatshirts. Drunter darf es ein T-Shirt oder eine Bluse sein – falls sich die Sonne doch noch zeigt.

Drunter und drüber geht es mit Strick

Bei Herbstmode für Damen läuft Strick in allen Variationen zur Hochform auf. Denn je nach der Feinheit oder Dicke der Fasern können Strickshirts sehr weich und glatt fallen. Genauso gut lässt sich die Maschenmode in die Form langer Strickjacken und großzügig geschnittener Long-Pullover bringen. Solche Herbstmode für Damen sieht nicht nur in Plus-Größen gut aus. Neben dem Komfort der elastischen, locker getragenen Strickmode klimatisieren die luftigen Maschen auf natürliche Weise, denn sie lassen einerseits Luft hindurch, bilden an kühlen Tagen aber auch einen warmen Schutz vor Zugluft.

In Design und Farben sind Strickmodelle so vielseitig wie ihre Trägerinnen. Attraktive Feinstrick-Shirts sind dank lebhafter Töne und aufwendiger Dekorationen, etwa mit Ziersteinen, ein Blickfang an grauen Tagen. Mollig warme Strickwesten und Pullover gibt es einfärbig oder mit zarten Farbverläufen ebenso wie mit Motiven, die an die Tradition der Strickarbeiten der Fair Isles erinnern: farbenfrohe Bänder von abwechslungsreichen Mustern, die dem heraufziehenden Winter optisch Paroli bieten und gute Laune machen. Strickmode für den Herbst gibt es bei MIAMODA in so vielen Ausführungen, dass die Fans zurückhaltender Eleganz ebenso auf ihre Kosten kommen wie Anhängerinnen lässiger Kleidung.

Hosen und Jacken für den Herbst mit hohem Tragekomfort

Mit dem Ende des Sommers wandern die leichten Kleider und Röcke wieder nach hinten in den Kleiderschrank – abgesehen von dem einen oder anderen Maxikleid, das sich mit einer Strickweste schön für den Übergang kombinieren lässt. An kalten, nassen Tagen sind Hosen Trumpf. Neue Schnitte machen Beine, darunter besonders der am Saum ausgestellte Bootcut oder der eher figurnahe Slim Fit.

Anschmiegsam, warm und schmeichelnd sind Leggings und Jeggings – die Leggings-Variante im Jeanslook. Formende Nähte oder farblich abgesetzte Paspeln machen die Beinkleider zum Hingucker und zum fixen Bestandteil aktueller Herbstmode für Damen. In gedeckten Farben sind sie dank der komfortablen Passform ideal für lange Tage im Büro, in hellen Farbtönen und mit aufwendigen Details wie Schnürungen und Schleifen komplettieren sie ein Freizeit-Outfit für den Stadtbummel oder einen Spaziergang durch die herbstlichen Straßen. Sie lassen sich wunderbar mit Long-Blusen, Basic-Shirts oder Tuniken kombinieren, aber ebenso gut mit einer Schlupfbluse mit Volants oder einem trendigen Zipfelshirt im Boho-Stil.

Herbstzeit ist auch die Zeit der Jacken. Zunächst ist es nur eine leichte, offene Strickweste, die Sie sich über die Schultern hängen, aber schon bald sollte die Jacke den Herbststürmen widerstehen können. Lange Jacken in Leder-Optik sehen edel aus und begleiten Sie an goldenen Herbsttagen. Auffallend sind Gehröcke in samtigen oder wolligen Textilien und leuchtenden Farben, die einen Kontrapunkt zum langsam heraufziehenden Grau bilden und dank sorgsam verarbeiteter Passformnähte perfekt sitzen.

Herbstmode für Damen mit Accessoires und Schuhen kombinieren

Kühlere und nicht selten regnerische Tage verlangen nach entsprechenden Accessoires. Im Herbst kommt ein leichter Schal immer gelegen – über die Schultern gebreitet oder um den Hals geschlungen ist er die modische Antwort auf Zugluft oder sorgt für einen farbigen Akzent auf Pullovern und Shirts in gedeckten Nuancen. Auch die Schuhe der Sommermonate werden ausgetauscht. Sneaker bleiben in der Herbstmode für Damen weiterhin angesagt, sollten nun aber ein wenig wetterfester ausfallen. Alternativ sind Budapester oder Chelsea Boots die beste Wahl für den Stadtbummel, und im Büro können Sie modische Herbstkleidung mit Pumps mit halbhohem Absatz abrunden.

Handtaschen werden ebenfalls ein Stück weit „robuster“ im Herbst. Eine edle Lederhandtasche oder ein City-Rucksack kommen nun in Frage, unter Umständen auch eine Laptop-Tasche, in der das Notebook und die wichtigsten Unterlagen auf dem Weg zur Arbeit Platz finden. Was schmückende Accessoires angeht, werden die leuchtend bunten Ohrstecker und Armreifen des Sommers nun von verhaltenem Modeschmuck mit herbstlicher Note abgelöst.

Klassische, sportliche oder frische Herbstmode für kurvige Frauen bei MIAMODA

Wenn der Sommer geht, kommen neue Styling-Ideen für Frauen mit schönen weiblichen Rundungen. Herbstmode für Damen aus dem großen Sortiment im Online-Shop von MIAMODA macht die Umstellung zum Vergnügen. Shirts und Blusen, Hosen und Jacken in aktuellen Schnitten und Farben stimmen auf den Herbst ein. Mode, die Damen viele Kombinationsmöglichkeiten bietet und sich gut mit dem wechselhaften Wetter von September bis November verträgt, wird mit trendigen Accessoires individuell abgerundet. Entdecken Sie die Möglichkeiten, mit denen sich Herbstmode für Damen in großen Größen gestalten lässt, online bei MIAMODA.


waiting...

Kontakt
BESTELLHOTLINE 0820 ‐ 902 224²⁾ von 6.00 bis 24.00 Uhr VERTRAGSABWICKLUNG 05523 509 267 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.²⁾(€ 0,20 pro Minute inkl. MwSt. aus dem Fest - oder Handynetz).
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
SHOPPING APP
  • App Store
  • Play Store
Sicher einkaufen
  • TS
Unsere Siegel
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,95 Versandkosten je Bestellung. ¹⁾Alle Größen ein Preis, ausgenommen Wäsche und Bademode